Mehr Link Hintergrund Bild

News 21.6.2020

Liebe Mitglieder,

Seit der Wiedereröffnung sind nun bereits zwei Wochen vergangen, viele haben unser Angebot schon genutzt und sind wieder ins Training eingestiegen. Insgesamt freuen wir uns über viel positives Feedback, die „Angst“ davor mit Maske zum Sport gehen zu müssen, hat sich in den allermeisten Fällen nach dem ersten Training gelegt, und alles hat sich als halb so wild entpuppt 🙂 (Ebenso der obligatorische Muskelkater nach dem ersten Training). Wir freuen uns auf jeden Fall riesig, dass die ersten Wochen gemeistert sind und uns ein guter Start gelungen ist.

Auch die erste Woche Kursbetrieb liegt hinter uns – wir haben uns gut eingespielt, und trotz der großen Nachfrage hat alles super geklappt! Bitte beachtet, dass ihr euch aktuell für die jeweilige Kursstunde anmelden müsst. Dadurch könnt sowohl ihr, als auch wir, besser planen. In den Kursräumen ist für ausreichend Abstand und eine gute Belüftung gesorgt.

Aufgrund der Gegebenheiten werden wir vorerst noch auf IndoorCycling-Kurse verzichten. Wir können derzeit noch nicht absehen, ab wann wir in dieser Hinsicht wieder loslegen können, da es leider, wie alles in dieser Krise, nicht in unserer Hand liegt.

Ab morgen, Montag wäre die Öffnung der Umkleide- und Nassbereiche wieder gestattet. Da uns diese Lockerung zwar durch die Medien am laufenden Band verkündet wird, jedoch die dazugehörigen Auflagen noch nicht bekannt sind, werden wir ab morgen die Umkleiden und Duschen leider noch nicht öffnen können. Es kann sich aber nur um wenige Tage handeln, bis wir mehr wissen, und dann endlich Umkleiden und Duschen öffnen können 🙂

Wichtige Info zum Saunabetrieb: Aufgrund der Gegebenheiten werden wir die Entscheidung über eine Öffnung des Saunabereiches bis zum Ende der Sommerferien zurückstellen.

Wir freuen uns, euch bald im Westpark-Fitness zu sehen und wünschen euch einen sonnigen Sonntag 🙂


Fronleichnam 11.6.

Heute am Feiertag sind wir in Forchheim von 8-13 Uhr, in Hausen von 14-20 Uhr für euch da. Habt einen schönen Feiertag


Sicher trainieren!

Wir haben uns auf Grundlage der Vorgaben der Regierung auf die Wiedereröffnung vorbereitet. Damit auch ihr gut vorbereitet ins Training starten könnt – hier die Infos!

✔ Beim Betreten des Studios waschen oder desinfizieren sich alle die Hände. Im Trainingsbereich steht ausreichend Desinfektionsmittel zur Verfügung, so dass ihr die Kontaktflächen des benutzten Sportgerätes nach Gebrauch desinfizieren könnt. Wie gewohnt, wird ein großes Handtuch untergelegt. Zudem reinigen wir regelmäßig Türklinken, Treppengeländer, Sportgeräte und Sanitärbereiche.

✔ Check In und Check Out erledigen wir für euch. Durch den persönlichen Kontakt können wir auch eventuelle Fragen gleich beantworten.

✔ Wir haben die Trainingsfläche um das Bistro im Eingangsbereich und um Flächen im Saunabereich erweitert. Die Geräte haben wir so verteilt, dass der Mindestabstand eingehalten wird. Im 2. OG findet ihr genügend Platz um euch für Mattenübungen zurückzuziehen. Die Rudergeräte haben sogar einen Platz an der frischen Luft gefunden!

✔ Immer gute Luft – aufgrund der vielen Fenster in unserem Studio ist das kein Problem. Dadurch haben wir ähnliche Verhältnisse wie in einem Außenbereich.

✔ Unser Servicepersonal, Trainer und Kursleiter sind zu den Maßnahmen im Studio gut geschult und informiert. Wir werden gewissenhaft auf eine Umsetzung der Hygieneregeln im Trainingsbetrieb achten, und stehen für Fragen dazu bereit. Natürlich werden auch wir ohne Kompromisse die gleichen Regeln beachten, so dass wir euch und uns bestmöglichst schützen.

Good to know:

Leider dürfen die Umkleideräume nicht genutzt werden – bitte kommt daher bereits in Sportkleidung zum Training. Aufgrund der Ausnahmesituation dürft ihr deshalb auch schon mit angezogenen Sportschuhen kommen, sofern diese sauber sind!

Beim Betreten des Studios bitten wir euch eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Beim Bewegen im Studio muss diese getragen werden – beim Training an sich dürft ihr sie aber abnehmen! Wir empfehlen daher Masken, die hinter dem Kopf zusammengebunden werden, so dass sie sich ganz leicht unter’s Kinn schieben lassen und nicht bei jedem Gerät komplett abgenommen und abgelegt werden müssen.

Aufgrund der Pfingstferien finden in der ersten Woche noch keine Kurse statt – das gibt uns auch die Möglichkeit, Step by Step zuerst den Trainingsbetrieb, danach den Kursbetrieb gut organisiert, und damit auch mit größtmöglicher Sicherheit für Trainierende und Mitarbeiter, wieder anlaufen zu lassen.

Wir freuen uns auf nächste Woche – wie immer dürft ihr bei Fragen einfach durchklingeln unter 09191-7363536!

Euer Westpark-Team


Ab 8. Juni geöffnet!

Wir freuen uns auf euch – ab 8. Juni dürfen wir wieder öffnen!

Heute haben wir erfahren, dass auch wir nach langen Monaten des Wartens endlich wieder öffnen dürfen! Juhu – am 8. Juni ist es so weit!

Derzeit können wir noch nichts Genaueres zu den Auflagen sagen, wir sind aber zuversichtlich, dass diese sehr bald bekannt gegeben werden. Wir halten euch auf dem Laufenden!

In Vorfreude, euer Westpark-Team


CORONA

Liebe Mitglieder,

wir haben uns viele Gedanken gemacht, und wollen natürlich verhindern, dass euch durch die Schließung ein finanzieller Nachteil entsteht! Wir orientieren uns daher vorerst an dem Vorgehen der anderen Studios, und werden euch am Ende eurer Mitgliedschaft die gesamte Dauer der Schließung beitragsfrei ersetzen. Wir sind sehr bemüht, Lösungen zu finden die für euch und für uns „verträglich“ sind – so dass wir in hoffentlich wenigen Wochen den Betrieb für euch wieder aufnehmen können, und alles weitergeht wie gehabt!

Wir freuen uns darauf euch alle, sobald es die Situation wieder zulässt, gesund & munter wieder zu sehen, und stehen euch dann natürlich auch für alle Fragen zur Verfügung!

Liebe Grüße, Nicole & Team


BIS AUF WEITERES GESCHLOSSEN WEGEN CORONA

Liebe Mitglieder,

heute wurden von unserer Regierung die aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus bekannt gegeben – nun wissen wir, dass auch wir ab morgen, Dienstag, 17.03.2020 unsere Studios vorübergehend schließen müssen. Heute haben wir noch wie gewohnt geöffnet.

Und wie lange?… Das wissen leider auch wir im Moment noch nicht, da das von der weiteren Entwicklung der Lage und den Anweisungen der Regierung abhängt. Jedenfalls werden wir Neuigkeiten, die unser Studio betreffen, hier als News einstellen!

Wir hoffen, vor allen Dingen auch im Interesse aller durch das Virus stärker Gefährdeten/Betroffenen Menschen, dass das Virus so bald wie möglich unter Kontrolle ist, und wir alle wieder zur Normalität zurückkehren können. Bis dahin – Passt auf euch auf – haltet zusammen – bleibt gesund – nehmt die Warnungen bitte ernst, und helft wo ihr könnt durch kluges Handeln und Verzicht euch und damit auch die anderen so gut wie möglich zu schützen!

Die Chef’s und Mitarbeiter vom Westpark Fitness


CORONA

Liebe Mitglieder,

Wie ihr wahrscheinlich schon mitbekommen habt, ist das Virus mittlerweile auch in Forchheim angekommen. Als Vorsichtsmaßnahme sehen wir uns gezwungen, Gruppenkurse ab sofort vorerst entfallen zu lassen, sowie den Saunabetrieb einzustellen.

Diese Regelung gilt vorerst bis zum 31.03.2020, aber da es ja jeden Tag neue Infos gibt, werden wir auch von Tag zu Tag neu abwägen. Das Studio bleibt jedoch geöffnet. Wir werden (sowieso) auf regelmäßiges lüften achten. Wir bitten euch aber, auch wenn ihr selbst keine Bedenken wegen des Virus haben solltet, zu respektieren, dass es bei anderen Leuten eventuell anders sein könnte – haltet bitte nach Möglichkeit etwas Abstand untereinander, wascht vor und nach dem Training die Hände, haltet die generelle „Hygiene-Etikette“, die wir ja alle kennen, ein. Wer sich nicht gesund fühlt, oder bereits von seinem Arbeitgeber freigestellt wurde, da er/sie sich in einem Risikogebiet aufgehalten hat, soll bitte das Studio meiden und diese Freistellung, die ja eine Vorsichtsmaßnahme darstellt, nicht als „Sonderurlaub“ nutzen. Wir appellieren da einfach mal an die Vernunft und die Fairness den Mitmenschen gegenüber… Man vergisst selbst gerne, dass man selber nicht nur das „Opfer“ sein kann, das angesteckt wird, sondern selbst auch derjenige sein kann, der die Krankheit an andere weitergibt, die davon unter Umständen härter getroffen werden. Wie eben schon durch die Nachrichten ging, werden ab Montag die Schulen geschlossen sein. Um auch diese Vorsichtsmaßnahme nicht zu untergraben, ist es leider nicht gestattet, die Kids mit ins Studio zu bringen. Wir sehen es als unsere Verantwortung, jetzt aktiv zu werden, und hoffen dass das allseits auf Verständnis trifft.

Wir sagen DANKE für euer Verständnis und eure Rücksichtnahme,
Die Chefs & das Team von Westpark-Fitness


Studio Forchheim – Rückenfit

Ab sofort gibt es einen zweiten Rückenkurs am Abend!

Donnerstag, 19:00 – 20:00 Uhr
RÜCKENFIT mit SANDRA

wir freuen uns auf euch!!



NEUER KURS in Fo

Studio Forchheim:
Wir freuen uns, Eugen als Yogalehrer bei uns begrüßen zu dürfen! Das heißt, ab September startet ein neuer Yoga-Kurs für euch 🙂

Kursstart ist am Mittwoch, 11.9.19
immer mittwochs, 17:30 – 18:30 Uhr

Der Kurs ist sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene geeignet – ihr seid herzlich Willkommen!

Bei weiteren Fragen, wendet euch gerne an uns.


NEU: Faszientraining

Studio Forchheim:
Ab Donnerstag, 2. Mai bietet unser Trainer Michi immer donnerstags von 10:00 – 10:30 Uhr eine halbe Stunde Faszientraining für euch an!
Der Kurs findet direkt im Anschluss an die Stunde „Good Morning Fit“ statt. Das Training mit der Faszienrolle aktiviert, mobilisiert, fördert Regeneration und Beweglichkeit – und tut wahnsinnig gut. Probiert es am besten selbst aus 🙂

Wann: Donnerstag 10:00 – 10:30 Uhr (ab 2.5.19)
Wo: Studio Forchheim, Kursraum





Unser Fitness-Kurs-Angebot:
Wir bieten Ihnen Fitnesskurse in den Bereichen
Yoga, Indoor Cycling, Wirbelsäulengymnastik,
Pilates, Faszientraining, Step Aerobic und vieles mehr.